Wir gratulieren Andreas Hofreiter jun. zum erfolgreich absolvierten Maschinistenlehrgang an der OÖ Landesfeuerwehrschule von 15.11.2017 - 17.11.2017! Der Lehrgangsinhalt bündelt sich von Fahrzeugkunde und -technik über die Fehlersuche bei einem Geräteausfall bis hin zu den Grundkenntnissen der Physik, um beispielsweise den geeigneten Standort für eine Löschwasserpumpe in hügeligen Gelände festzulegen.

Zum Ende der Ausbildung konnten die im theoretischen Unterricht erworbenen Kenntnisse, welche durch wiederkehrende Übung praktisch umgesetzt und gefestigt wurden, beim abschließenden Leistungsnachweis unter Beweis gestellt werden.

Andreas absolvierte den Lehrgang mit vorzüglichem Erfolg - Herzliche Gratulation!

"Oberösterreich trägt rot-weiß-rot" war der Titel beim Empfang des Landeshauptmannes für die besten Bewerbsgruppen.

Jugend beim LH

Über den Dächern von Linz wurden am Abend des 08.11.2017 die besten Jugend- und Bewerbsguppen des Landes Oberösterreichs von Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer im Linzer Schlossmuseum empfangen und für ihre vergangenen Leistungen geehrt. Unsere Jugend-Mannschaft durfte für die großartigen Erfolge der letzten Jahre bei dieser Feier dabei sein. 2014 Bundessieger in Tamsweg, 2016 erreichte unsere Jugendgruppe den 4. Platz in Feldkirch/Vorarlberg beim Bundesfeuerwehrleistungsbewerb und 2017 den 3. Platz beim Landesbewerb in Mauerkirchen.

Weiterlesen...

Technischer Lehrgang 1

 

Gratulation an unseren Kameraden Christian Rippatha!

Von 23. - 25.10.2017 hat er den Technischen Lehrgang 1 an der Landesfeuerwehrschule OÖ in Linz absolviert. In Summe bietet dieser Lehrgang ein breit gefächertes Programm über viele technische Einsatzbereiche. Von der Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall über die Handhabung von Trenn- und Hebegeräten bis hin zum Aufrichten von Fahrzeugen ist Vieles im Programm enthalten. Ein besonderes Augenmerk wird auf Absturzsicherung und Abarbeitung von Elementarereignissen wie Sturmschäden und Hochwasser gelegt.

Am 21.10.2017 fand der Abschluss des diesjährigen Grundlehrgangs vom Bezirk Perg in St. Georgen/Gusen statt. 7 Mitglieder der FF Winden-Windegg nahmen daran teil und konnten diesen Lehrgang erfolgreich absolvieren.

Der Grundlehrgang ist die Basis für alle weiteren Lehrgänge an der Landesfeuerwehrschule und die weitere Ausbildung in der Feuerwehr. Neben dem klassischen Löschangriff werden den Teilnehmern auch alle anderen wichtige Bereiche wie z.B. Löschschaum, Abseilen, Marschieren usw. im Stationsbetrieb näher gebracht! Die Grundausbildung beginnt schon Monate zuvor in der eigenen Feuerwehr. In diesem Sinne bedanken wir uns bei den 4 Feuerwehren des Pflichtbereiches für die Zusammenarbeit bei der Ausbildung unserer "Neulinge".

Grundlehrgang absolviert

Die Wehr gratuliert nochmals und bedankt sich bei der Kameradin Simone Aigner und Elisa Ellinger und den Kameraden Mader Fabian, Daniel Kapplmüller, Severin Kapplmüller, Matthias Kapplmüller und Klaus Friedl für die Bereitschaft zum Dienst "dem Nächsten zur Wehr"!

Am 14.10.2017 absolvierte ein Atemschutztrupp unserer Wehr das Atemschutzleistungsabzeichen in Bronze. Die Kameraden Mathias Hahn, Christoph Kranz und Christian Rippatha stellten sich der Leistungsprüfung, welche im Feuerwehrhaus in Arbing stattfand. Insgesamt 20 Trupps stellten sich der Prüfung in der Stufe Bronze und Silber. Bei der anschließenden Übergabe der Leistungsabzeichen konnte Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Josef Lindner mit Stolz die erfreuliche Nachricht verkünden, dass bei der heurigen Prüfung alle angetretenen Trupps das Leistungsabzeichen erfolgreich absolvieren konnten. Auf vier Stationen musste das Wissen und Können rund um den Atemschutz unter Beweis gestellt werden. Dank der intensiven Vorbereitung im Vorfeld konnte unser Trupp alle Aufgaben meistern.

AS Leistungsabzeichen 2017 Bronze

Gratulation an unsere Kameraden für die hervorragende Leistung und Danke an das Bezirksfeuerwehrkommando Perg für die Durchführung dieser Leistungsprüfung!

Termine

Do, 23.11.17, 19:00
Atemschutzübung
Di, 28.11.17, 19:00
Monatsübung
Mo, 04.12.17, 19:30
Reservistentreff

Letzter Einsatz

29.10.2017  Unwetter  in Winden, Windegg, Lina  

FF Winden-Windegg