Daniel Schinnerl

 

Gratulation an unseren Gerätewarthelfer Daniel Schinnerl!

Daniel absolvierte am 02.05.2022 den Brandschutzwarte-Lehrgang an der OÖ Landesfeuerwehrschule. Neben den Grundlagen des betrieblichen Brandschutzes wurden auch Brandgefahren und Grundlagen der Brandmeldetechnik gelehrt. Zusätzlich zur betrieblichen Fortbildung ist das neu angeeignete Wissen auch für den Feuerwehrdienst von Nutzen.

Die Jugendgruppe bedankt sich bei der Fa. Singer Bau, welche für die bevorstehenden
Bewerbswochenenden kostenlos einen 9-Sitzer Bus zur Verfügung stellt.

Bus Singer Bau

Gratulation an unseren Kameraden Samuel Holzweber!

Er absolvierte von 25.04. - 28.04.2022 den Atemschutzlehrgang an der OÖ Landesfeuerwehrschule in Linz. Der Lehrgang zum Atemschutzträger ist ein körperlich äußerst anspruchsvoller Lehrgang. Er beinhaltet unter anderem folgende Themen: Sportliche Gewöhnungsübung mit und ohne Filtergerät, Grundlagen der Atemschutzgeräte, umluftabhängiger sowie umluftunabhängiger Atemschutz, Einsatztaktik, praktische Übungen und vieles mehr. Mit seinem sehr gutem Abschluss des Lehrganges ist Samuel nun als Atemschutzgeräteträger bestens gerüstet und für den Ernstfall einsatzbereit!

Von 22.04. - 24.04.2022 ging es für die 11 Jugendlichen der Jugendgruppe 1 und 4 Beteuern nach Neustift im Mühlkreis, in das Hotel Weiss. An diesen 3 Tagen bereiteten sich die Jungfeuerwehrfrauen und -männer bei wechselhaften Wetterbedingungen und einem idealen Bewerbsplatz auf die bevorstehende Bewerbssaison vor. Insgesamt wurde an diesem Wochenende 15 Stunden lang trainiert. Das Gruppen- und Individualtraining wurde immer am Abend noch einmal angesehen und analysiert.

 Jugend Trainingslager

Wir hoffen auf einen gute Saison und können den Start kaum noch erwarten. Ein großer Dank gilt dem Hotel Weiss, welche ihren Zeitplan an das Training der Jugendgruppe angepasst haben.

Jugend Trainingslager

Am Samstag, dem 23.04.2022, absolvierte unser Kamerad Matthias Weissinger die Ausbildung zum Verkehrsregler des Bezirkes Perg.
Der theoretische Teile startete im Gasthaus Mitterlehner in Perg mit den Grundsätzen, rechtliche Grundlagen und der STVO. Um fit für den Einsatz auf der Straße zu werden, stand im Anschluss ein Praxisteil am Programm. Hier wurde im laufenden Verkehr das richtige Absichern und Vorbeileiten an einer Unfallstelle sowie die Verkehrsregelung beübt.

Weissinger Verkehrsregler

Gratulation zur erfolgreich bestandenen Ausbildung und Danke an das Team des BFK Perg für die Durchführung dieses Lehrganges!

Termine

Di, 18.06.24, 19:00
Kraftfahrerschulung
Di, 25.06.24, 19:00
Monatsübung
Sa, 29.06.24, 10:00
Abschnittsbewerb Mauthausen

Letzter Einsatz

25.01.2024  Technischer Einsatz  in Winden, Schwertberg